Weingut_edited.jpg

VDP.WINERY

FITZ-RITTER

The perfection of traditional values is accomplished through dedication to highest quality standards and the implementation of modern oenological knowledge.

WEINEXPERTISE

YOUR EVENT AT

FITZ-RITTER

Bio-Wein (DE-ÖKO-039)

Eine Komposition aus Chardonnay & Grauburgunder.

 

Die No 9 steht für Kraft, Eleganz und Innovation. Seit neun Generationen lebt man sie mit großer Leidenschaft im Hause Fitz.

Der Boden und die Trauben:

Ein gesunder Boden mit vielfältigem Bodenleben lässt die Reben optimal gedeihen. Diese Basis schaffen wir, indem wir im Einklang mit der Natur arbeiten. Somit lag der Entschluss für uns nahe, seit 2009 nach EU Öko-Richtlinien zu arbeiten.

Unser Ausbau:

Der Jahrgang 2012 brachte uns eine Lese von perfekt ausgereiften, goldgelben Trauben ein. Um die Aromen, die sich in der Reifeperiode in den Trauben entwickelt haben zu erhalten, erfolgte eine schonende Gärung im Barrique-Fass.

Unser Wein:

Goldgelbe Farbe. Der Duft von exotischen Früchten, spiegelt die Reife der Trauben wider. Am Gaumen zeigt sich der Wein mit Anklängen von gelber, reifer Birne und Mirabelle. Im Abgang verzeichnet die Komposition einen anhaltenden Schmelz mit einer außergewöhnlich zarten Struktur.

 

Analysedaten:

Alkohol: 13,0 %

Restzucker: 1,9 g/l

Säure: 5,0 g/l

VDP. PREDICATE WINERY

As a founding member of the VDP association, focus at Fitz-Ritter is on Riesling from the best vineyards. The wines are predominantly dry and clearly reflect the typical character of each provenance. Full-bodied and spicy, delicate and fine – the wines from each vineyard show great diversity. Sweet predicate wines round off the portfolio. The vineyards provide ideal conditions for the winery to grow Burgundy varieties. Pinot Blanc, Chardonnay and Pinot Gris vines thrive in limestone-studded clay soil and bring full-bodied, well balanced white wines.

The red wine varietals are predominantly planted in sandy soil. Following open mash fermentation, the wines, in particular the elegant Pinot Noirs, are matured for a term of 15 to 18 months in Barrique barrels made from oak of various origins.

MORE ABOUT VDP >

NEXT DATE

FITZ-RITTER TOUR & TASTING
Moderierte Führung „vom Rebstock bis zum Wein & Sekt“ mit anschließender Wein- und Sektprobe im traditionsreichen Weingut Fitz-Ritter
Wann
Aug 16, 5:00 PM

NEWS

CONTACT

WEINGUT & SEKTKELLEREI

FITZ-RITTER

 

Weinstrasse Nord 51
67098 Bad Duerkheim

Germany

Phone 06322-5389
Fax 06322-66005

info@fitz-ritter.de

OPENING HOURS
VINOTHEQUE & OENOSPHÈRE:

Montags - Freitags: 9am - 6pm

Samstags & Sonntags: 11am - 5pm

- Closed on public holidays -